Recevez gratuitement les 20 premières pages du Trésor et inscrivez-vous à la lettre bleue !


 
Sinde sie Charlie? (German Edition) Agrandir l'image

Sinde sie Charlie ? (German Edition)

LIV-LUCIA-43

Nouveau

"Das, was mich dazu veranlasst hat, dieses Buch zu schreiben, sind die Worte von Nathalie Saint Cricq auf France Deux:
Ellise Lucet: Seit einigen Tagen spricht man viel von nationaler Einheit, aber aufgepasst, ganz Frankreich ist gestern nicht auf die Strasse gegangen?
Nathalie Saint Cricq : [ in mitleidigendem Ton] Aber nein, Elise, man darf keine Naivität an den Tag legen...

Plus de détails

50 Produits

2,99 €

Ajouter à ma liste d'envies

En savoir plus

  • Sinde Sie Charlie ?

    Leseprobe:

    "Das, was mich dazu veranlasst hat, dieses Buch zu schreiben, sind die Worte von Nathalie Saint Cricq auf France Deux:
    Ellise Lucet: Seit einigen Tagen spricht man viel von nationaler Einheit, aber aufgepasst, ganz Frankreich ist gestern nicht auf die Strasse gegangen?
    Nathalie Saint Cricq : [ in mitleidigendem Ton] Aber nein, Elise, man darf keine Naivität an den Tag legen... [der Ton ändert sich. Er wird energisch, autoritär, fast männlich]. Es handelt sich gerade um die, die nicht Charlie sind, die man aufspüren muss, die, die in manchen Schulen die Schweigeminute verweigert haben, die sich in den sozialen Netzwerken ausbreiten und die nicht sehen, dass der Kampft auch sie angeht. Nun, wir müssen sie aufspüren, behandeln, in die nationale Gemeinschaft integrieren oder wiederintegrieren. 
    Es gibt soviele Botschaften (manche versteckt, andere ganz und gar nicht) in dieser Wahnsinnsbotschaft, dass ich gar nicht weiss, wo ich anfangen soll. Aber bevor ich das Thema in Angriff nehme, möchte ich zunächst sagen, was das Buch nicht ist.
    Dieses Buch ist kein Pamphlet. Es ist kein Wutausbruch. Es handelt sich um eine ganz bescheidene kleine semantische Analyse dieser paar Worte von Nathalie Saint Cricq. Es sind übrigens sicher nicht ihre eigenen, den man sieht, dass sie vom Teleprompter abliesst, aber dieser kleine extrem gefährliche und kranke Slogan schwirrt überall rum. Wie ein Maorisprichtwort sagt hat die kleinste Viper ihr Gift.  « Ich bin Charlie » macht lediglich dreizehn Buchstaben aus, aber in diesen drei Worten ist genug Zündstoff, um Frankreich in zwei Teile zu spalten, die bereit sind, sich die Schädel einzuschlagen"

    Vorstellung des Autors

    Wenn Sie nicht Charlie sind, wird Sie dieses Buch in Rage bringen... Es wird Ihnen aber auch die Augen öffnen über die beunruhigende Situation Frankreichs im Jahre 2015. 
    Mit der für Lucia Canovi typischen Kühnheit kommt die Affaire Charlie offen zu Tage, unsere eigene Empfindlichkeit und Unstimmigkeit, die uns verwundbar macht, les médias, et nos propres fragilités et incohérences, qui nous rendent vulnérables und manipulierbar. Nachdem Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie nicht mehr dersselbe sein.

    Über die Autorin

    Sie hat sechs Literaturpreise gewonnen und ist Agregée für moderne Literatur. Lucia Canovi widmet Ihr Leben ihrer Leidenschaft : dem Schreiben. Ihre Leser schätzen Ihre befreienden Informationen. Sie entdecken sie in ihren Bücher zusammen mit ihrem respektosen Stil und sprudelnden Humor. Ihre Bücher wurden auf Englisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch und Portugiesich übersetzt.
    Sinde Sie Charlie ? ist ihr zweites Essaie zu aktuellen Themen nach Denken Sie nach !, der bereits die Meinungsfreiheit zum Thema hatte.
    Über die Übersetzer

    Iris Kersten, in Berlin geboren, in Paris lebend, Diplom Sciences Po Paris, Übersetzerin und Juristin.

    Bilden Sie sich selbst Ihre Meinung: Downloaden Sie einen Gratis-Auszug auf Ihrem Kindle.

  • Format : Format Kindle
  • Taille du fichier : 2960 KB
  • Nombre de pages de l'édition imprimée : 87 pages
  • Utilisation simultanée de l'appareil : Illimité
  • Editeur : lucia-canovi.com (22 février 2015)

Avis

Donnez votre avis

Sinde sie Charlie ? (German Edition)

Sinde sie Charlie ? (German Edition)

"Das, was mich dazu veranlasst hat, dieses Buch zu schreiben, sind die Worte von Nathalie Saint Cricq auf France Deux:
Ellise Lucet: Seit einigen Tagen spricht man viel von nationaler Einheit, aber aufgepasst, ganz Frankreich ist gestern nicht auf die Strasse gegangen?
Nathalie Saint Cricq : [ in mitleidigendem Ton] Aber nein, Elise, man darf keine Naivität an den Tag legen...

Donnez votre avis

12 autres produits dans la même catégorie :